That One Eyed Kid

That One Eyed Kid ist der Spitzname von Josh Friedman, einem in Boston ansässigen unabhängigen Songwriter, Performer und Produzenten. Aufbauend auf einer gefühlvollen Gesangsdarbietung, einer Synthie-Pop-Produktion und feinen Schichten von akustischen und elektronischen Instrumenten geht es in T1EKs Songs darum, unsere tiefsten Unsicherheiten in den Griff zu bekommen und sie ins Licht zu halten.

Nominiert für den New England Music Award als bester Produzent 2018

 

Hier reinhören:

Vorstellungen

Eintritt frei, der Hut geht rum
20. Dezember 2019
22:00
Mobile Blues Club
Hamburg